Referenzen
Seite 1 von 10 Erstezurück [1]2345 Letzte

Kantorei Kilchberg

| Website, Redesign
Die «Kantorei Kilchberg» ist ein Kirchenchor, der über 30 Mitglieder umfasst und Interessenten aller Konfessionen offen steht.

Der Wegfall des bisherigen Webseiten-Supports machte es für diesen Verein notwendig, eine neue, auch durch IT-unerfahrene Chormitglieder bedienbare Webseite zu erstellen. Mit diesem Anliegen trat er an unsere Firma esentrix Webdesign heran. Eine kurze Demo über unser CMS überzeugte die Verantwortlichen der Kantorei schnell vom äusserst einfachen und bedienerfreundlichen Handling, mit welchem Websites auf diese Weise ohne grosse Vorkenntnisse updatet werden können. Erstaunt nahmen sie zur Kenntnis, dass man heute auch als Laie problemlos seine aktive Website anpassen kann.

Und nun steht er da, der neue Web-Auftritt der Kantorei Kilchberg – in einem neuen, frischen Kleid und mit allem, was der Verein braucht, um seine Interessenten und Mitgliedern bestens über vergangene, gegenwärtige und zukünftige Vereinstätigkeiten orientiert zu halten. Dass hier ein gutes Stück neuester Technologie dahinter verbogen liegt, muss den Kunden nicht kümmern. Für ihn zählt es, die Informationen auf dieser ansprechenden Webseite mit einfachen Handgriffen stets auf dem neuesten Stand halten zu können.

Ab sofort kann der Vorstand nun also in eigener Regie die Konzerte, Bilder und News, und auch die Adressen ihrer Mitglieder auf ihrer Vereins-Webseite verwalten – Einfachheit dank neuester Technologie.
www.kantoreikilchberg.ch
Kantorei Kilchberg

Autolift Jäggi

| Website, Redesign
Autolift Jäggi, ein traditioneller Anbieter von Hebebühnen für Autos und LKWs, wollte bzw. musste seine mittlerweile 6jährige Website überarbeiten.

Ziel war es, umfang- und aufwandmässig im Bereich einer Website zu liegen, jedoch dennoch Produkte über einen Shop verkaufen zu können. Da Hebebühnen so oder so nicht über einen Webshop gekauft werden und vor allem Zubehör online angeboten werden soll, haben wir hier eine spezielle Lösung verwendet:

Statt einen kompletten Webshop zu installieren, werden die Produkte über ein News- / Blog-Modul angeboten. In diesem Modul kann man die einzelnen Angebote sehr schön darstellen und beschreiben. Die Bestellung erfolgt dann über ein Formular. Hier hätte zusätzlich auch noch eine Zahlung über Kreditkarten integriert werden können, falls der Kunde dies gewünscht hätte.

Mit dieser Lösung konnten wir einerseits dem Kundenwunsch gerecht werden, andererseits liess sich so ein Shop-Feeling auf die Website bringen.
www.autolift.ch
Autolift Jäggi

Inline Hockey Schweiz

| Website, Redesign
Da die bisherige Website des Inlinehockey Verbandes Schweiz bereits etwas «in die Jahre gekommen» war, benötigte sie eine Auffrischung im Design und verschiedene Erweiterungen in der Funktionalität. Schliesslich sollte sie weiterhin attraktiv und informativ für die Tausenden von Inlinehockey-Spieler und -Freunde bleiben.

Neu werden darum auf diesem Webauftritt unter anderem Live-Resultate und Spiel-Informationen selbständig und ohne Zugriff von aussen aktualisiert und bereitgestellt, nachdem sie vor Ort auf den Spielplätzen in ein Ligatool eingegeben worden sind.

Ein Liveticker informiert sekundenschnell über Spielverlauf und Torereignisse, und auch Resultatübersichten, Skorerlisten, Meisterschafs- und Turniertabellen, sowie Strafen und Torhüterstatistiken werden vollautomatisch nachgeführt.

Nach diversen Filtern können einzelne Spiele schnell gefunden werden, und über ein Newsmodul lässt sich eine Vielzahl interessanter Informationen über den Verband und die einzelnen Meisterschafts- und Nationalteams abrufen. Mehrere CMS-Benutzer stellen sicher, dass auch diese Infos stets up to date sind.

Die hohe Besucherfrequenz von mehreren Tausend Webzugriffen pro Tag während der Saison zeigt klar, dass es sich wirklich lohnt, eine solche Webseite ansprechend zu gestalten und den Aktiven wie auch den Fans die wichtigen Informationen gut strukturiert und zeitnah zur Verfügung zu stellen.

Wir freuen uns auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit.
www.ih-s.ch
Inline Hockey Schweiz

Praxis Callus

| Website, Redesign
Medizin ist ein sehr altes und breit gefächertes Fachgebiet – östliche und westliche Richtungen ergänzen sich zu einem vielfältigen Ganzen.

Die Praxis Callus führt die Vorteile der verschiedenen medizinischen Denkrichtungen zusammen, und versteht ihre Komplementär-Medizin, als komplementär im Sinne von «zusätzlich» und «ergänzend» zur Schulmedizin.

Bei diesem Kundenauftrag ging es darum, auf einer bestehenden, kleinen, statischen Webseite aufzubauen, und diese durch Redesign und Erweiterung in einen modernen, dynamischen Webauftritt überzuführen. Schlicht sollte er zudem sein, ganz in Einklang zum kundeneigenen Leitsatz «Soviel wie nötig – so wenig wie möglich».

Der frische Neuauftritt fühlt sich leicht und einladend an. Ein klares Plus für den Kunden ist auch der eigene Zugang zur Webseite mittels CMS, wodurch er die Möglichkeit hat, selber schnell und individuell Texte und Bilder zu ändern – ein nicht zu unterschätzender marketingtechnischer Vorteil.

Wir freuen uns mit dem Kunden über seine ansprechende, neue Präsenz im Internet.
www.praxis-callus.ch
Praxis Callus

Souto facility services

| Website
Ein gesundes Wachstum ist das Fundament einer florierenden Firma.

So ist auch unser langjähriger Kunde Souto facility services zu einem stattlichen Unternehmen mit einem umfassenden Angebot in Sachen Reinigung, Hauswartung, Gartenpflege und Gartenbau herangewachsen.

Um diesem Wachstum auch vom Webauftritt her Rechnung zu tragen, durften wir für ihn eine moderne, neue Webseite gestalten, um das breite Angebot von Souto Facility Services rundum gut zu präsentieren. Dabei konnten wir zum einen unser Versprechen einlösen, mit unseren Kunden mitzuwachsen, zum anderen aber auch unser Einfühlungsvermögen für die Wünsche und Bedürfnisse des Auftraggebers und unser Umsetzungsgeschick unter Beweis stellen.
www.soutofacilityservices.ch
Souto facility services

Bogenstaumauer Karakaya

| Website
Wissenschaft muss nichts «Trockenes» sein – und die Präsentation wissenschaftlicher Arbeiten kann durchaus interessant gestaltet werden. Das Projekt «Bogenstaumauer Karakaya» für eine Staumauer in der Türkei (www.rtrinkner.ch) ist ein gutes Beispiel dafür.

Der Auftrag von Dr. sc. techn. ETH Rudolf Trinkner lautete, seine Projektanalyse und -beschreibung übersichtlich und gleichzeitig ansprechend und spannend darzustellen. Der Text sollte zudem zweisprachig zur Verfügung stehen, wozu dieser zusätzlich vom Deutschen ins Englische übersetzt werden musste – kein einfaches Unterfangen, wenn man als Übersetzer selber kein Bauingenieur ist.

Um den verschiedenen Leseverhalten der Besucher dieser Homepage gerecht zu werden, gestalteten wir die Webseite so, dass hier dieses knapp 30seitige Dokument in ganz verschiedenen Formen zur Verfügung gestellt wird:

  • Als Direktaufruf jeder einzelnen Dokumentseite von der Home-Seite aus
  • Als Direktzugriffs-Variante auf jede Seite aus einem Inhaltsverzeichnis heraus
  • Als normales Online-Handbuch, welches sich seitenweise vor- und zurück blättern lässt
  • Als PDF-Dokument, das auf den PC heruntergeladen werden kann

So findet praktisch jeder eine Präsentationsart, die ihm zusagt, und kann dieses interessante Projekt in seiner bevorzugten Weise anschauen.
www.rtrinkner.ch
Bogenstaumauer Karakaya
Seite 1 von 10 Erstezurück [1]2345 Letzte